Ungarn entfernt sich von der Demokratie und Merkel schaut teilnahmslos zu!

Donnerstag, 19.Januar 2012 von in Aus dem Bund

0 Kommentare

Ungarn entfernt sich von der Demokratie und Merkel schaut teilnahmslos zu!

Ungarns nationalkonservative Regierung macht seit ihrem Amtsantritt im Frühjahr 2010 vor allem durch eines auf sich aufmerksam: Sie untergräbt immer stärker jede demokratischen Prinzipien und die EU schaute bisher oft nur abwartend zu! Im April vergangen Jahres löste die rechtspopulistische Fidesz-Partei vom amtierenden Ministerpräsidenten Orban die sozialdemokratische Partei Ungarns, die MSZP , mit einer Zwei-Drittel-Mehrheit […]

Bildung als Lösung für den Fachkräftemangel

Montag, 5.Dezember 2011 von in Aus dem Bund

0 Kommentare

Bildung als Lösung für den Fachkräftemangel

Der Fachkräftemangel in der deutschen Wirtschaft ist in der letzten Zeit ein oft beschriebenes und viel diskutiertes Phänomen. Dieser betrifft aber nicht mehr ausschließlich Berufsgruppen wie Ingenieure, sondern auch klassische Handwerksberufe wie Fliesenleger oder Dachdecker. Auf dieses Problem wird von Experten oft genug hingewiesen, politisch passiert aber weiterhin leider viel zu wenig. Dabei sollte die […]

Stoppt den braunen Mist

Montag, 28.November 2011 von in Aus dem Bund, Aus NRW

0 Kommentare

Die Aktualität dieses doch sehr schwierigen und komplizierten Themas ist erschreckend. Haben wir nicht alle gedacht, rechte Gewalt, so was gibt es doch schon seit über 60 Jahren nicht mehr? Leider können die Medien zurzeit unsere Einstellung zum Thema Rechtsextremismus nicht ganz teilen. Dort wird von „Dönermorden“  und dem „Nationalsozialistischen Untergrund“ (NSU) berichtet. Unter anderem […]

Teilnahme an der 10. Kölner Ringvorlesung Gesundheitsökonomie zum Thema „Bürgerorientiertes Gesundheitswesen“ mit Sigmar Gabriel

Freitag, 18.November 2011 von in Aus dem Bund

0 Kommentare

Teilnahme an der 10. Kölner Ringvorlesung Gesundheitsökonomie zum Thema „Bürgerorientiertes Gesundheitswesen“ mit Sigmar Gabriel

Am 16. November fand im Kölner Uniklinikum die 10. Kölner Ringvorlesung zum Thema „Bürgerorientiertes Gesundheitswesen“ statt, bei der auch die Jusos Euskirchen vertreten waren. Redner waren u. a. unser Parteivorsitzender Sigmar Gabriel und Karl Lauterbach, der SPD – Gesundheitsexperte. Sie erklärten die Missstände im derzeitigen Gesundheitssystem und präsentierten den Zuhörern anschaulich Lösungsansätze der SPD. Dabei […]

Jusos auf dem SPD-Regioparteitag

Mittwoch, 16.November 2011 von in Aus dem Bund, Aus dem Kreis

0 Kommentare

Jusos auf dem SPD-Regioparteitag

So oft kommt es nicht vor, dass sich alle 5 SPD Unterbezirke der Regio Aachen auf einem gemeinsamen Parteitag treffen. Anlass zum diesjährigen Regioparteitag im Aachener Eurogress war die Parteireform, die die SPD derzeit umtreibt. Die Generalsekretärin der Bundes-SPD, Andrea Nahles, stellte die Pläne des Parteivorstands vor. Ziel ist es, die Parteiarbeit wieder attraktiver für […]

9. November – ein bedeutender Tag in der deutschen Geschichte

Mittwoch, 9.November 2011 von in Aus dem Bund

0 Kommentare

9. November – ein bedeutender Tag in der deutschen Geschichte

Der 9. November – ein Tag, der eine Reihe von wichtigen Ereignissen in der Geschichte der Bundesrepublik Deutschland beinhaltet. Damit werden zum einen oft die Freuden des Mauerfalls am 9. November 1989 verbunden, einem Tag, den nicht Wenige als den emotionalsten in der deutschen Geschichte empfinden. An diesem Tag wurde der Traum einer deutschen Wiedervereinigung […]

Peinliche Abgeordnete und Seif ist dabei!!!

Samstag, 1.Oktober 2011 von in Aus dem Bund, Aus dem Kreis

0 Kommentare

Peinliche Abgeordnete und Seif ist dabei!!!

Norbert Lammert hat die Abstimmung über die Aufstockung des Euro-Rettungsschirms als die vermutlich wichtigste oder bedeutsamste der Legislaturperiode bezeichnet. Wochenlang gingen die Details durch die Medien – 211 Milliarden €, diese Summe hat wohl jeder im Kopf. Einige unserer Volksvertreter, die das Gesetz in Fraktionssitzungen und Ausschüssen auch vorbereitet haben sollten, haben wohl nicht so […]

Zu der Tragödie in Norwegen

Zu der Tragödie in Norwegen

Zum Attentat in Oslo und der Tragödie auf der Insel Utøya erklären die Landesvorsitzende der NRWSPD, Hannelore Kraft, und der Landesvorsitzende der NRW Jusos, Veith Lemmen. Dieser Erklärung wollen auch wir Euskirchener Jusos uns anschließen: Wir sind bestürzt und fassungslos über die schrecklichen Ereignisse in Oslo und auf der norwegischen Insel Utøya. Viele Unschuldige haben […]

Links 2011 – wir waren dabei!

Samstag, 9.April 2011 von in Aus dem Bund

0 Kommentare

Links 2011 – wir waren dabei!

Beim diesjährigen Links 2011 Kongress waren wir Euskirchener Jusos mit 12 jungen Frauen und Männer vertreten. Damit zählten wir wahrscheinlich zu einer der größten Gruppen des gesamten Kongresses. Neben den Workshops, dem Austausch mit verschiedenen Jusos aus ganz Deutschland und den Parties nahmen wir uns auch die Freiheit, einen Nachmittag Sightseeing in Berlin zu betreiben! […]

Wahlen in RLP und BaWü

Dienstag, 29.März 2011 von in Aus dem Bund

3 Kommentare

Wahlen in RLP und BaWü

Eine Einschätzung von Rory Sherwood: Gestern wurde also in Rheinland-Pfalz und Baden-Württemberg gewählt. Und wie! Kurt Beck kann trotz Verlust von knapp 10% gerade so noch die Mehrheit retten und Stefan Mappus fliegt nach etwas über einem Jahr aus dem Amt. Die FDP implodiert und die Grünen feiern Zuwächse im zweistelligen Bereich. Was ist da […]

Zwei Beiträge zur Situation in Libyen

Dienstag, 22.März 2011 von in Aus dem Bund

6 Kommentare

Zwei Beiträge zur Situation in Libyen

Deutschland im Abseits Ein Beitrag von Moritz Voelkerling „Der Anschein eines Alleingangs würde das Vertrauen in die Verlässlichkeit deutscher Außenpolitik schwer erschüttern“ So sprach Guido Westerwelle im Sommer 2002 als es darum ging Gerhard Schröders „Nein“ zum Irak-Krieg zu kritisieren. Knapp neun Jahre später zeichnet sich die selbe Person, nun Außenminister der Bundesrepublik, dafür verantwortlich, […]

Super-GAU in Japan fordert Umdenken in der Atomfrage

Donnerstag, 17.März 2011 von in Aus dem Bund

1 Kommentar

Super-GAU in Japan fordert Umdenken in der Atomfrage

Seit einigen Tagen blickt die ganze Welt mit Bangen auf Fukushima. Als ob die Naturkatastrophe in Form des größten Erdbeben Japans und einer Tsunamiwelle von über 10 Metern die schon über 10.000 Tote gefordert hat nicht schon genug war, kommt jetzt noch eine menschengemachte Atom-Katastrophe hinzu. Unvorstellbar sind wären deren Auswirkungen, wenn jetzt verstärkt radioaktives […]

Anti-Atom Aktion in Euskirchen

Dienstag, 24.August 2010 von in Aus dem Bund, Aus dem Kreis

1 Kommentar

Anti-Atom Aktion in Euskirchen

Hier eine Pressemitteilung der Organisatoren der Anti-Atomkraft Demo am vergangenen Samstag in Euskirchen Unter dem Motto „Mal richtig abschalten“ haben heute ca. 50 Atomkraftgegner die Abgeordneten Gabriele Molitor (FDP) und Detlef Seif (CDU) aufgefordert, sich gegen die Pläne der Bundesregierung zu stellen, die Laufzeiten der Atomkraftwerke zu verlängern. Sie machten es sich auf Strandmatten und […]

Neuer Juso-Bundesvorsitzender!

Montag, 21.Juni 2010 von in Aus dem Bund

2 Kommentare

Neuer Juso-Bundesvorsitzender!

Am letzten Wochenende vom 18. bis zum 20. Juni hielten die Jusos ihren diesjährigen Bundeskongress ab. In Essen wurden nicht nur Ansätze diskutiert und abgestimmt, sondern auch Gäste wie Jugendverbände oder Parteipolitiker sprachen zu den Jungsozialisten aus ganz Deutschland. Besonderes Thema der Redner war der Rücktritt Franziska Drohsels vom Amt der Juso-Bundesvorsitzenden. Sascha Vogt wurde am Freitag zu ihrem Nachfolger gewählt.

Jusos öffnen?

Montag, 14.Juni 2010 von in Aus dem Bund

12 Kommentare

Jusos öffnen?

Auf dem Bundeskongress der Jusos am kommenden Wochenende in Essen sorgt besonders ein Antrag für Aufsehen: Der P 4 - ein Antrag unter Federführung der Jusos Köln mit inzwischen 30 Gliederungen, die diesen Antrag unterstützen. Das Interessante an dem Antrag ist die Kritik am angeblich linkskonservativen Kurs der Jusos. Der Antragsteller fordert eine Öffnung der Jusos. Die Formulierungen des Antrags sind allerdings überwiegend mit bissiger Polemik gespickt. Macht Euch selbst ein Bild!

Chaotische Tage

Freitag, 11.Juni 2010 von in Aus dem Bund

0 Kommentare

Chaotische Tage

Die Politik in den letzten Tagen wirkt teilweise etwas chaotisch! Da gibt es zunächst einen Bundespräsidenten Horst Köhler, der sein Amt abgibt, weil ihm die Kritik an seinen Äußerungen zum Afghanistan-Krieg nicht gefallen hat. Ein recht lapidarer Grund, diesen schönen Job aufzugeben, sollte man meinen! Aber möglicherweise steckte mehr dahinter?!? Dann folgte die spektakuläre Suche […]

Warum die Kopfpauschale keinem nützt – eine kleine Systemanalyse

Samstag, 27.März 2010 von in Aus dem Bund

0 Kommentare

Warum die Kopfpauschale keinem nützt – eine kleine Systemanalyse

Gesundheitsminister Phillipp Rösler (FDP) hat Großes vor. Er will ihn wahr machen: seinen Traum von der Kopfpauschale – die aus sprachkosmetischen Gründen jetzt Gesundheitsprämie nennt – und will sich an diesem Traum messen lassen. Sogar Gesundheitsminister will er nicht mehr sein, falls das projekt nicht gelingt. Scheint ihm ja wirklich ernst zu sein, Grund genug […]

Aktiv werden. Jetzt!
Videos