Neues Cannabis Gesetz – kommt jetzt die Wende in der Drogenpolitik?

Sonntag, 12.Februar 2017 von in Aus dem Bund

0 Kommentare

Neues Cannabis Gesetz – kommt jetzt die Wende in der Drogenpolitik?

Erst im vergangenen Jahr haben wir Jusos uns mit Experten und Interessierten über die aktuelle Drogenpolitik in Deutschland diskutiert und beraten, wie eine neue Drogenpolitik aussehen könnte. Dabei waren sich die Teilnehmer sowie die Gäste der Diskussion (Helga Kühn-Mengel, MdB / Maria Surges-Brilon, Leiterin der Suchtberatungsstelle der Caritas / Jan Ingensiep, Vorsitzender Sozis für die […]

Planspiel „Zukunftsdialog“ in Berlin

Freitag, 21.Oktober 2016 von in Aktuelles, Aus dem Bund, Aus dem Kreis

0 Kommentare

Planspiel „Zukunftsdialog“ in Berlin

Ein Beitrag unseres Vorstandsmitgliedes Tenzin zu seiner Teilnahme am Planspiel „Zukunftsdialog“ in Berlin: Unsere Bundestagsabgeordnete Helga Kühn-Mengel lud mich zum diesjährigen Planspiel „Zukunftsdialog“ und ich folgte ihrer Einladung nach Berlin. Neben mir konnten 100 weitere Jugendliche aus ganz Deutschland im Alter von 15-20 Jahren den Politikalltag eines Bundestagsabgeordneten, realitätsnah in den echten örtlichen und räumlichen […]

Jusos zu Besuch in Berlin

Samstag, 19.Dezember 2015 von in Aktuelles, Aus dem Bund, Aus dem Kreis

0 Kommentare

Jusos zu Besuch in Berlin

Euskirchen/Berlin. „Das ist eine richtig klasse Truppe“. Mit diesen Worten stellte die Ministerpräsidentin Hannelore Kraft die Jungsozialisten (Jusos) im Kreis Euskirchen dem Vizekanzler Sigmar Gabriel vor. Dieser zeigte sich beeindruckt von der großen Anzahl an Jusos, die für den Bundesparteitag nach Berlin gereist waren. Dort standen neben inhaltlichen Debatten auch die Wahlen des neuen Parteivorstandes […]

Debatte mit Martin Schulz in Aachen

Dienstag, 27.Oktober 2015 von in Aktuelles, Aus dem Bund

0 Kommentare

Debatte mit Martin Schulz in Aachen

Aachen – Über 70 Jugendliche aus der Euregio-Maas-Rhein kamen am Freitagabend in das Suermondt-Ludwig-Museum in Aachen, um mit dem Präsidenten des Europäischen Parlaments, Martin Schulz, zu diskutieren. Unter dem Titel „Europe at Crossroads“ hatten die Jugendverbände der sozialdemokratischen Parteien aus der Grenzregion Jugendliche aus der gesamten Euregio-Maas-Rhein eingeladen, um Ihnen die Möglichkeit zu bieten Ihre […]

Berlin-Fahrt 2014: viel Spaß und Interessantes!

Mittwoch, 15.Oktober 2014 von in Aus dem Bund, Aus dem Kreis

0 Kommentare

Berlin-Fahrt 2014: viel Spaß und Interessantes!

Ein Beitrag von Fabian Nowald und Simon Schneider   Wir Jusos aus dem Kreis Euskirchen wurden, neben einigen anderen Gruppen, von unserer Bundestagsabgeordneten Helga Kühn-Mengel auf eine Bildungsfahrt nach Berlin eingeladen. Diese startete für uns am Montag, den 8. September, am Brühler Bahnhof. Dort wurden wir früh morgens um 6 Uhr bereits von unserem Busfahrer […]

Lebhafte Diskussionen über Europa im City-Forum

Mittwoch, 16.April 2014 von in Aus dem Bund, Aus dem Kreis

0 Kommentare

Lebhafte Diskussionen über Europa im City-Forum

Euskirchen. Auf Einladung der Jungsozialisten (Jusos) im Kreis Euskirchen und der SPD Euskirchen war die NRW-Europaministerin Dr. Angelica Schwall-Düren zu Gast im Euskirchener City-Forum. Dort diskutierte sie gemeinsam mit der Bundestagsabgeordneten Helga Kühn-Mengel, der Europakandidatin Tine Hørdum und den rund 40 Anwesenden über die Bedeutung Europas für den Kreis Euskirchen. „Wir müssen Europa neu denken“, […]

EInladung: Podiumsdiskussion der Jusos mit NRW-Europaministerin Schwall-Düren

Dienstag, 1.April 2014 von in Aus dem Bund, Aus dem Kreis, Aus NRW

0 Kommentare

EInladung: Podiumsdiskussion der Jusos mit NRW-Europaministerin Schwall-Düren

Am Dienstag, den 15.04. diskutieren die Jusos im Kreis Euskirchen im City-Forum in Euskirchen mit der NRW-Europaministerin Dr. Angelica Schwall-Düren und der Bundestagsabgeordneten Helga Kühn-Mengel über die Zukunft der EU. Wie können Probleme wie die hohe Jugendarbeitslosigkeit und die Finanzkrise wirkungsvoll bekämpft werden? Wieso hat die Europäische Union in Teilen der Bevölkerung einen schlechten Ruf? […]

Weltfrauentag: Weiterkämpfen für die Stellung der Frauen

Samstag, 8.März 2014 von in Aus dem Bund

0 Kommentare

Weltfrauentag: Weiterkämpfen für die Stellung der Frauen

Heute, am 8. März, ist wieder der Internationale Frauentag. Er soll daran erinnern, dass Frauen immer noch an vielen Stellen in unserer Berufswelt und Gesellschaft nicht die gleichen Chancen haben wie Männer. Auch mehr als 100 Jahre  nach dem ersten Internationalen Frauentag haben Frauen und Männer nicht die volle Entscheidungsfreiheit über ihre Lebensgestaltung. Zwar verliert […]

EUROPA – WELCHE WERTE TRAGEN UND ERNEUERN DIE GEMEINSCHAFT?

Donnerstag, 20.Februar 2014 von in Aus dem Bund

0 Kommentare

EUROPA – WELCHE WERTE TRAGEN UND ERNEUERN DIE GEMEINSCHAFT?

Von Fabian Nowald Unter dieser Leitfrage stand auch die Veranstaltung am 15. Februar 2014 im Aachener Rathaus. Zu diesem Thema diskutierten dort Martin Schulz, der Präsident des Europaparlaments und Prof. Christopher Clark von der Universität Cambridge. Unter den zahlreichen Gästen waren auch viele Jusos aus der gesamten Regio Aachen und dem Kreis Euskirchen. Eingeleitet wurde […]

Rückt die Kohle raus – BAföG-Reform muss kommen!

Donnerstag, 30.Januar 2014 von in Aus dem Bund

1 Kommentar

Rückt die Kohle raus – BAföG-Reform muss kommen!

Der 20. BAföG-Bericht, der nun verabschiedet wurde, zeigt wieder einmal deutlich: es braucht endlich eine BAföG-Reform! Fast dreiviertel der Studierenden bekommen gar keine Förderung. Die Glücklichen, die BAföG erhalten, können in vielen Uni-Städten gerade mal die Miete davon bezahlen. Durchschnittlich erhalten BAföG-EmpfängerInnen rund 448 Euro. Damit ist der Betrag zwar leicht gestiegen (um ganze 12 […]

Koalitionsoptionen: was nun? Unsere Standpunkte.

Mittwoch, 25.September 2013 von in Aus dem Bund

3 Kommentare

Koalitionsoptionen: was nun? Unsere Standpunkte.

Die Bundestagswahl 2013 hat der SPD das zweitschlechteste Ergebnis aller Zeiten beschert. Das ist nicht wegzureden. Vielmehr muss die Sozialdemokratie nun in den nächsten 4 Jahren wieder ihr Profil schärfen und verlorengegangenes Vertrauen zurückgewinnen. Dies dürfte wohl ein harter und langer Weg werden. Wir Jusos diskutieren, wie und vor allem mit wem dieser Weg gegangen […]

Endlich wieder eine kompetente Stimme in Berlin – Helga Kühn-Mengel zieht wieder in den Bundestag ein

Montag, 23.September 2013 von in Aus dem Bund, Aus dem Kreis

0 Kommentare

Endlich wieder eine kompetente Stimme in Berlin – Helga Kühn-Mengel zieht wieder in den Bundestag ein

So richtig geglaubt haben wir Jusos es selbst nicht mehr, aber in den frühen Morgenstunden stand fest: Helga Kühn-Mengel wird für den Kreis Euskirchen erneut in den Bundestag einziehen. Zwar verpasste sie das Direktmandat im Wahlkreis Euskirchen-Rhein-Erft II, jedoch zog sie über die Landesliste der NRW-SPD dennoch in den Bundestag ein. Dies war bei den […]

Wahlkampftagebuch: Wählen gehen!

Montag, 9.September 2013 von in Aus dem Bund

0 Kommentare

Wahlkampftagebuch: Wählen gehen!

In zwei Wochen ist Bundestagswahl, doch für leider erschreckend viele Leute ist dieser Sonntag einer , wie alle anderen. „Denn was bringt es schon, wählen zu gehen? Auf mich kommt es doch eh nicht an! Und überhaupt: Es interessiert mich gar nicht, was die Politiker da oben alles so entscheiden.“, sagen sie sich. Doch diese […]

Steueroasen Trockenlegen: erfolgreiche Aktion der Jusos im Kreis Euskirchen

Montag, 9.September 2013 von in Aus dem Bund, Aus dem Kreis

0 Kommentare

Steueroasen Trockenlegen: erfolgreiche Aktion der Jusos im Kreis Euskirchen

Unter dem Motto „Steueroasen trockenlegen“ kamen die Jusos am vergangenen Wochenende in Euskirchen zusammen. Gemeinsam wollten sie auf das große Problem der Steueroasen aufmerksam machen. Das Thema Steuerbetrug bekam durch den Fall Ulli Hoeneß, der Millionen an Steuern hinterzogen hatte, ein Gesicht und befeuerte die Diskussion über Steuerverbrechen in Deutschland. Dabei geht es aber nicht […]

Großer Juso-Bus mit vielen Aktionen in der Euskirchener Innenstadt

Montag, 9.September 2013 von in Aus dem Bund, Aus dem Kreis

0 Kommentare

Großer Juso-Bus mit vielen Aktionen in der Euskirchener Innenstadt

Die Jusos im Kreis Euskirchen konnten sich am vergangenen Wochenende über einen ganz besonderen „Besucher“ freuen: der große Juso-Wahlkampfbus machte natürlich auch in Euskirchen halt. Mit vielen tollen Aktionen, wie einem Kicker, Torwandschießen oder aufblasbaren „Gerechtigkeits“-Ständen haben die Jusos insbesondere junge Menschen angesprochen. „Uns reicht es nicht aus, dass wir für unsere Mutterpartei Blättchen verteilen, […]

Wahlkampftagebuch: Warum eine SPD Regierung gut für unsere soziale Marktwirtschaft ist!

Samstag, 31.August 2013 von in Aus dem Bund, Aus dem Kreis

0 Kommentare

Wahlkampftagebuch: Warum eine SPD Regierung gut für unsere soziale Marktwirtschaft ist!

von Patrick Schöneborn( Azubi Bankkaufmann, Schleiden) Jaja mal wieder sind vier Jahre vorbei uns man steht vor der Frage welcher der vielen Parteien mit noch viel lustigeren Farben soll man wählen. Ich möchte eigentlich nur ein paar Gründe anbringen wieso es sinnvoll ist sein Kreuz bei der SPD zu machen. Sieht man sich die aktuelle […]

150 Jahre SPD: Riesenparty vor dem Brandenburger Tor – und wir Jusos Euskirchen mittendrin

Sonntag, 25.August 2013 von in Aus dem Bund, Aus dem Kreis

0 Kommentare

150 Jahre SPD: Riesenparty vor dem Brandenburger Tor – und wir Jusos Euskirchen mittendrin

Wo sonst die Fußballfans der deutschen Nationalmannschaft zujubeln, fanden sich am letzten Wochenende insgesamt rund 300.000 Menschen ein, um der SPD zum 150. Geburtstag eine würdige Feier zu bieten. Auch wir Jusos Euskirchen reisten mit einer großen Delegation ans Brandenburger Tor nach Berlin. 150 Jahre wird die SPD in diesem Jahr, womit sie älter als […]

Wahlkampftagebuch: Junge Menschen, guter ÖPNV und Tourismus

Samstag, 24.August 2013 von in Aus dem Bund, Aus dem Kreis

0 Kommentare

Wahlkampftagebuch: Junge Menschen, guter ÖPNV und Tourismus

Von Stefan Schmitz (Medienbetriebswirt, Euskirchen) Was haben junge Leute, ÖPNV und Tourismus gemeinsam? Sie sind alle voneinander abhängig. Bin ich jung und hab‘ noch keinen Führerschein, fahre ich mit dem Bus oder Zug – wenn‘s den denn gibt. Habe ich eine 1A ÖPNV-Anbindung, fahre ich mit dem Bus oder Zug zur Arbeit – wenn‘s denn […]

Wahlkampftagebuch: Warum SPD wählen?

Samstag, 3.August 2013 von in Aus dem Bund

0 Kommentare

Wahlkampftagebuch: Warum SPD wählen?

In unserer neuen Rubrik “Wahlkampftagebuch” wird wöchentlich ein anderer Juso aus dem Kreis Euskirchen über unsere Wahlkampfaktionen oder persönliche Eindrücke berichten. Den Anfang macht unser Landesvorstandsmitglied Markus Ramers. In den Umfragen dümpelt die Partei so vor sich hin – viele fragen sich, ob es sich überhaupt lohnt am 22. September SPD zu wählen. Peer Steinbrücks […]

Mitgliederblog: PRISM, Tempora und die Freiheit

Freitag, 5.Juli 2013 von in Aus dem Bund

0 Kommentare

Mitgliederblog: PRISM, Tempora und die Freiheit

Von Miloš Milošević „Wer die Freiheit aufgibt, um Sicherheit zu gewinnen, wird am Ende beides verlieren.“ Hat der US-Gründervater Benjamin Franklin mal gesagt. Man könnte meinen das richtige Verhältnis zwischen Sicherheit und Freiheit sei die entscheidende Frage in der Post-Snowden-Era. Doch das entspricht nicht ganz der Wahrheit. Seit den Ereignissen des 11. September wurden Freiheiten […]

Detlef Seif (CDU) und Gabi Molitor (FDP) stimmen gegen Anti-Korruptionsgesetz

Mittwoch, 3.Juli 2013 von in Aus dem Bund

1 Kommentar

Detlef Seif (CDU) und Gabi Molitor (FDP) stimmen gegen Anti-Korruptionsgesetz

Vergangene Woche kam es im Bundestag zu einer Abstimmung über ein Anti-Korruptionsgesetz, was es auch ermöglichen sollte, korrupte Abgeordnete zu bestrafen. Die beiden Abgeordneten aus dem Kreis Euskirchen stimmten gegen diese Gesetzesvorlage. Berlin. Noch immer hat Deutschland das UN-Antikorruptionsabkommen nicht ratifiziert, womit man sich in einer Reihe mit  Staaten wie Nordkorea befindet. Und das wird […]

Europas Jugend neue Hoffnung geben – für eine Wende in der europäischen Politik

Mittwoch, 26.Juni 2013 von in Aus dem Bund

0 Kommentare

Europas Jugend neue Hoffnung geben – für eine Wende in der europäischen Politik

Der SPD-Vorsitzende Sigmar Gabriel und der Erste Sekretär der Sozialistischen Partei Frankreichs Harlem Désir haben heute in Paris die folgende gemeinsame Erklärung zum Thema Jugendarbeitslosigkeit vorgelegt, der sich auch wir Jusos aus dem Kreis Euskirchen nur anschließen können: Europas Jugend neue Hoffnung geben – für eine Wende in der europäischen Politik 1.200 Milliarden Euro haben […]

Schulsozialarbeit im Kreis Euskirchen erhalten!

Mittwoch, 12.Juni 2013 von in Aus dem Bund

0 Kommentare

Schulsozialarbeit im Kreis Euskirchen erhalten!

Mit Mitteln aus dem Bildungs- und Teilhabepaket (BuT) des Bundes werden seit Anfang 2012 fünf Schulsozialarbeiterinnen vom Kreis Euskirchen beschäftigt. Diese Finanzierung soll Ende 2013 auslaufen. Die Schulsozialarbeit leistet im Kreis Euskirchen wichtige Präventionsarbeit. Sie unterstützt die Schülerinnen und Schüler bei Problemen in der Schule und in ihrem sozialen Umfeld, wodurch mögliche Hürden früh erkannt […]

Wie wird eine Partei 150 Jahre alt?

Donnerstag, 23.Mai 2013 von in Aus dem Bund

0 Kommentare

Wie wird eine Partei 150 Jahre alt?

Die SPD wird heute 150 Jahre alt. Und mehr als 142 Jahre hat sie ohne mich durchgehalten. Beim Festakt heute in Leipzig, im SPD-Film oder in vielen Publikationen wird an die stolze Geschichte der Sozialdemokratie erinnert. Lasalle und der “Allgemeine Deutsche Arbeiterverein”, August Bebel und die Verfolgung der SPD im Kaiserreich, Ebert und die erste […]

Vier Unvergessliche Tage auf dem Workers Youth Festival

Montag, 13.Mai 2013 von in Aus dem Bund, Aus NRW

0 Kommentare

Vier Unvergessliche Tage auf dem Workers Youth Festival

Am vergangenen Wochenende fand in Dortmund ein absolutes Großereignis statt: 3000 junge Menschen aus der ganzen Welt kamen auf dem Workers Youth Festival zusammen, um das 150jährige Bestehen der Sozialdemokratie gemeinsam zu feiern. Auch die Jusos aus dem Kreis Euskirchen und der kompletten Regio Aachen waren dabei zahlreich vertreten. „United we make History“ war das […]

Inklusion – und was wir Jusos daraus machen!

Inklusion – und was wir Jusos daraus machen!

Inklusion ist wahrscheinlich einer der politischen Modebegriffe der letzten Jahre. Parteien, Sozialverbände und verschiedene Initiativen fordern immer wieder die Umsetzung von Inklusion ein. Dabei meinen sie nicht grundsätzlich das Gleiche: Mal wird der Begriff ausschließlich auf Menschen mit Behinderung bezogen, mal geht es nur um Schulpolitik und manchmal ist inklusiv das Adjektiv für eine Gesellschaftsform […]

Gesundheit nur für Reiche?!

Mittwoch, 3.April 2013 von in Aus dem Bund

0 Kommentare

Gesundheit nur für Reiche?!

Gastbeitrag von Bettina Schulze Wer kennt das nicht. Als gesetzlich Versicherte zum Arzt oder Ärztin gehen und feststellen, dass andere viel schneller dran kommen, eher einen Termin bekommen und besser behandelt werden. Das 2-Klassen-Gesundheitssystem in Deutschland, das zwischen privat Versicherten auf der einen und gesetzlich Versicherten auf der anderen Seite unterscheidet, sorgt dafür, dass Patienten […]

Mitgliederblog: Wasser ist ein Menschenrecht

Mittwoch, 13.Februar 2013 von in Aus dem Bund

0 Kommentare

Mitgliederblog: Wasser ist ein Menschenrecht

Es gibt wohl kaum jemanden, der in den vergangenen Wochen noch nicht mit diesem Thema konfrontiert wurde. „Wasser ist ein Menschenrecht – Right 2 Water“ nennt sich die Initiative, die seit geraumer Zeit Unterschriften gegen die Privatisierung von Wasser sammelt. Das Volksbegehren hat die Hürde von mindestens einer Millionen Unterschriften auch tatsächlich erreicht. Zur Zeit […]

Hitlers Machtergreifung 1933: Freiheit und Leben kann man uns nehmen, die Ehre nicht.

Mittwoch, 30.Januar 2013 von in Aus dem Bund

1 Kommentar

Hitlers Machtergreifung 1933: Freiheit und Leben kann man uns nehmen, die Ehre nicht.

Vor 80 Jahren kam Hitler an die Macht. Es war der Anfang von Deutschlands dunkelstem Kapitel: Zwölf Jahre später liegt Deutschland in Trümmern, die Nazi-Diktatur hinterlässt Millionen Tote. Die Erinnerung an den 30. Januar 1933 mahnt, „dass Demokratie und Freiheit zerbrechliche Güter sind und von jeder Generation gepflegt und verteidigt werden müssen“, so SPD-Kanzlerkandidat Peer […]

Mitgliederblog: Steinbrück und die Fettnäpfchen

Donnerstag, 3.Januar 2013 von in Aus dem Bund

0 Kommentare

Mitgliederblog: Steinbrück und die Fettnäpfchen

Im neuen Jahr starten die Jusos im Kreis Euskirchen ihren Mitgliederblog, in dem monatlich von einem anderen Juso ein Beitrag erscheint. Den Startschuss gibt unser Vorsitzender, der sich in seinem Beitrag mit dem vermeintlichen „Fettnäpfchen“-Problem von Peer Steinbrück auseinander setzt. Bereits im vergangenen Jahr beschlossen die Jusos, dass zukünftig jeden Monat ein neuer Blogeintrag in […]

Röslers Positionspapier: ein Offenbarungseid der FDP

Sonntag, 30.Dezember 2012 von in Aus dem Bund

0 Kommentare

Röslers Positionspapier: ein Offenbarungseid der FDP

Der FDP-Vorsitzende und Wirtschaftsminister Philipp Rösler fordert in einem Positionspapier mehr Freiheiten für Arbeitgeber und spricht sich für eine weitere Deregulierung der Wirtschaft aus, womit er deutlich macht, wohin die Reise der FDP mit Blick auf die Bundestagswahl im nächsten Jahr gehen dürfte. „Weniger Staat, mehr Markt“ – so lässt sich Röslers Papier kurz und […]

Detlef Seif (CDU) blamiert unsere Region!

Sonntag, 30.Dezember 2012 von in Aus dem Bund, Aus dem Kreis

0 Kommentare

Norbert Lammert hat die Abstimmung über die Aufstockung des Euro-Rettungsschirms (EFSF) als die vermutlich wichtigste oder bedeutsamste der Legislaturperiode bezeichnet. Wochenlang gingen die Details durch die Medien – 211 Milliarden €, diese Summe hat wohl jeder im Kopf. Einige unserer Volksvertreter, die das Gesetz in Fraktionssitzungen und Ausschüssen auch vorbereitet haben sollten, haben wohl nicht […]

Peer Steinbrück: unser Kanzlerkandidat 2013

Sonntag, 9.Dezember 2012 von in Aus dem Bund

0 Kommentare

Peer Steinbrück: unser Kanzlerkandidat 2013

Auf dem Sonderparteitag der SPD am heutigen Sonntag wurde Peer Steinbrück zum Kanzlerkandidat der Sozialdemokraten gewählt. Damit zieht er bei der Bundestagswahl 2013 als Spitzenkandidat gegen Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) ins Rennen. Man braucht sich auch als SPD-AnhängerIn nichts vormachen. Gelungen war die Nominierung und der Start von Peer Steinbrück ganz bestimmt nicht. Auf sehr […]

Jetzt die Energiewende statt „Laber Rhabarber“

Dienstag, 27.November 2012 von in Aus dem Bund

0 Kommentare

Jetzt die Energiewende statt „Laber Rhabarber“

Seit diesem Montag findet der internationale UN-Klimagipfel in Doha, im Wüstenstaat Katar statt. Das Ziel der rund 193 beteiligten Staaten ist es den Kohlendioxid- und Treibhausgasausstoß zu verringern, um das selbst gesteckte Ziel, dass die Erde sich um maximal 2 Grad erwärmt, einzuhalten.  Wenn es nach den Klimaexperten geht, so müsse die ganze Welt mehr […]

Der ewige Konflikt

Donnerstag, 22.November 2012 von in Aus dem Bund

0 Kommentare

Der ewige Konflikt

Am letzten Dienstag wurde die angekündigte Waffenruhe zwischen Israel und der Hamas nicht eingehalten. Gestern hingegen am Mittwoch wurde feierlich von Seiten Ägyptens verkündet, dass sich Israel und Hamas an einen Waffenstillstand halten werden. Zynisch könnte man sagen: „Alle Jahre wieder! Die einigen sich doch sowieso nie!“ Dieser These kann man aber leider in gewissen […]

BuKo 2012: ein tolles Erlebnis

Dienstag, 20.November 2012 von in Aus dem Bund

0 Kommentare

BuKo 2012: ein tolles Erlebnis

Am 16. November 2012 startete also ein weiterer Bundeskongress der Jusos, dieses Mal in Magdeburg. Um 15 Uhr ging es los. Der Kongress startete mit einigen Grußworten von verschiedenen politischen Größen aus Sachsen-Anhalt, bis es schließlich zum Politischen Berichts des Juso-Vorsitzenden Sascha Vogt kam. In seiner Rede sprach er unter anderem das Betreuungsgeld, den Kampf […]

Obama – 4 more years!

Mittwoch, 7.November 2012 von in Aus dem Bund

0 Kommentare

Obama – 4 more years!

Bei den gestrigen Wahlen wurde Barack Obama als US-Präsident wiedergewählt und damit der republikanische Kandidat Romney verhindert. Für Europa ist das sicherlich ein positives Zeichen, doch auch Obama muss nun den Vorschusslorbeeren, die er mit der Verheihung des Friedensnobellpreises bekommen hat, in seiner zweiten Amtszeit gerecht werden. Wir gratulieren Barack Obama zu seiner eindrucksvollen Wiederwahl. […]

„Europas Demokratie im Wandel – Wohin geht Europa?“

Montag, 5.November 2012 von in Aus dem Bund

0 Kommentare

„Europas Demokratie im Wandel – Wohin geht Europa?“

„Europas Demokratie im Wandel – Wohin geht Europa?“ war das Thema einer Veranstaltung der „Bonner Lecture“. Diese Veranstatungsreihe setzt sich zum Ziel, aktuelle politische  und gesellschaftliche Themen genauer und intensiv zu durchleuchten. Dazu lud die Bonner Akademie zu einer Podiumsdiskussion ein, an der unser Parteivorsitzender Sigmar Gabriel und der ehemalige Außenminister Hans-Dietrich Genscher teilgenommen haben. […]

Solidarität mit den Flüchtlingsprotesten

Donnerstag, 1.November 2012 von in Aus dem Bund

0 Kommentare

Solidarität mit den Flüchtlingsprotesten

In Berlin haben Asylbewerberinnen und Asylbewerber ein „Protest-Camp“ aufgeschlagen. Damit wollen sie auf ihre Situation aufmerksam machen. Flüchtlinge leben in Deutschland vielerorts unter menschenunwürdigen Bedingungen. In Zeiten, in denen insbesondere durch den Innenminister Friedrich (CSU) eine respektlose Stimmungsmache gegen Asylbewerber befeuert wird, ist es umso wichtiger, unsere Solidarität mit ihnen zu zeigen! Zu den anhaltenden […]

Europa – ein Projekt des Friedens

Freitag, 12.Oktober 2012 von in Aus dem Bund

0 Kommentare

Europa – ein Projekt des Friedens

Das Nobelpreiskommittee in Oslo hat heute bekannt gegeben, dass die Europäische Union mit dem Friedensnobelpreis 2012 ausgezeichnet wird. Damit wird mehr als eine Institution dekoriert. Vielmehr gilt der Preis Europa als einer Idee solidarischen und friedlichen Zusammenlebens auf einem Kontinent, der in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts Schlachtfeld und Schauplatz von grausamen Verbechen gegen […]

3 Jahre Schwarz-Gelb: es fehlt der rote Faden!

Montag, 8.Oktober 2012 von in Aus dem Bund

0 Kommentare

3 Jahre Schwarz-Gelb: es fehlt der rote Faden!

Kommentar von Emmanuel Kunz Dieser Tage hat sich die Regierungszeit der Bundesregierung aus CDU/CSU und FDP zum dritten Mal gejährt. Zeit also für eine Bilanz vor der nächsten Wahl 2013. Dabei wird schnell klar: was sich diese Regierung vorwerfen lassen muss ist, dass sie zu oft auf zentrale Fragen keine eindeutigen Antworten hatte. Bei der […]

Peinliches Hin und Her bei der „K-Frage“

Freitag, 28.September 2012 von in Aus dem Bund

0 Kommentare

Peinliches Hin und Her bei der „K-Frage“

Kommentar von Emmanuel Kunz Nun also scheint es entschieden: Peer Steinbrück soll die SPD in den Bundestagswahlkampf führen und 2013 Angela Merkel als Bundeskanzler ablösen. Nachdem monatelang beteuert wurde, dass ein möglichst offenes, basisorientiertes und transparentes Nominierungsverfahren durchgeführt werden soll und man sich nicht von den Medien unter Druck setzen lassen will, scheint es, als […]

Innklusionsparteitag der SPD im Kreis Euskirchen

Dienstag, 25.September 2012 von in Aus dem Bund, Aus dem Kreis, Aus NRW

0 Kommentare

Innklusionsparteitag der SPD im Kreis Euskirchen

Am Wochenende fand im Euskirchener „Casino“ ein Kreisparteitag der SPD im Kreis Euskirchen statt. Dieser stand ganz im Zeichen der Inklusion und sollte über dieses so wichtige Thema informieren, aber auch Raum für einen Austausch bieten. Dabei wurden auch zwei Anträge der Jusos mit großer Mehrheit angenommen. Am Samstag kamen im „Casino“ in Euskirchen etwa […]

Rostock Lichtenhagen: ein dunkles Kapitel deutscher Nachkriegsgeschichte

Montag, 20.August 2012 von in Aus dem Bund

0 Kommentare

Rostock Lichtenhagen: ein dunkles Kapitel deutscher Nachkriegsgeschichte

In wenigen Tagen jähren sich die Ausschreitungen von Lichtenhagen zum 20. Mal. Dies wurde zu einem Synonym für Fremdenhass, bei dem viele Anwohner und auch zeitweise die Polizei nur tatenlos zuschauten, anstatt zu handeln. Die Politik zog damals aus den Vorfällen die falschen Konsequenzen. Rostock Lichtenhagen, August 1992: eines der traurigsten Kapitel deutscher Nachkriegsgeschichte. Zwischen […]

Umverteilung statt nationalistischer Parolen

Montag, 6.August 2012 von in Aus dem Bund

0 Kommentare

Umverteilung statt nationalistischer Parolen

Zur Debatte über die europäische Finanzkrise erklärt der Juso Bundesvorsitzende Sascha Vogt: „Die Bundesregierung hat in den vergangenen Tagen endgültig jeden Anspruch verloren in europäischen Fragen ernst genommen zu werden. Die Anti-Europa-Partei CSU scheut nicht davor zurück, sich in Wahnvorstellungen zu ergehen, um nationalistische Parolen bedienen zu können. Unabhängig ob man für oder gegen einen […]

Thesenpapier zur Bändigung des Finazsektors

Samstag, 21.Juli 2012 von in Aus dem Bund

0 Kommentare

Thesenpapier zur Bändigung des Finazsektors

„Eine Minderheit schadet der Mehrheit – und dem ganzen Land“. Zu diesem Fazit kommt der SPD-Vorsitzende Sigmar Gabriel in seinem Thesenpapier, bei dem er sich mit der Bändigung des Finanzsektors und der Banke beschäftigt. Die Jusos Euskirchen erkennen in diesem Thesenpapier viele gute Vorschläge, die es aber auch gilt, in der Praxis umzusetzen. Das Thesenpapier […]

Jusos Euskirchen kritisieren den Beschluss der Bundesregierung zum Betreuungsgeld

Dienstag, 5.Juni 2012 von in Aus dem Bund

0 Kommentare

Jusos Euskirchen kritisieren den Beschluss der Bundesregierung zum Betreuungsgeld

Gestern haben sich die Parteispitzen von CDU, CSU und FDP darauf verständigt, das seit Wochen heftig kritisierte Betreuungsgeld einzuführen. Ein breites Bündnis aus Gewerkschaften, Verbänden, SPD, Grünen, Linkspartei und Piraten kritisieren diesen Beschluss und apellieren an die Abgeordneten von Union und FDP, das Modell des Betreuungsgeldes abzulehnen. Wir Jusos aus dem Kreis Euskirchen schließen uns […]

Berlin, Berlin wir fahren nach Berlin!

Montag, 21.Mai 2012 von in Aus dem Bund

0 Kommentare

Berlin, Berlin wir fahren nach Berlin!

Wir Jusos brachen am Freitagmorgen mit 13 TeilnehmerInnen aus dem Kreis Euskirchen zum Juso-Kongress „Gerecht für Alle“ nach Berlin auf, womit wir wieder einmal einer der am stärksten vertretenen Unterbezirke aus ganz Deutschland waren. Auf dem Programm standen neben diversen Workshops und Podiumsdiskussionen, auch wieder ein paar kulturelle Highlights und sehr amüsante Abende. Freitagmorgen 06:45 […]

ACTA – und das Internet ist nicht mehr, was es war!

Freitag, 10.Februar 2012 von in Aus dem Bund

0 Kommentare

ACTA – und das Internet ist nicht mehr, was es war!

Gastbeitrag von Simon Hellenthal (Freilingen) In einem Lied heißt es „Die Gedanken sind frei“. Diese Freiheit wird jetzt durch ACTA bedroht; zumindest im Internet. Dies geschieht unter einem fadenscheinigen Hintergrund zugunsten von multinationalen Konzernen und deren Lobbyisten. Was ist ACTA? Die Abkürzung «ACTA» steht für das geplante plurilaterale Handelsabkommen «Anti-Counterfeiting Trade Agreement». Es wurde von […]

Die Piratenpartei: Viel Aufmerksamkeit, aber wenig Inhalt!

Samstag, 4.Februar 2012 von in Aus dem Bund, Aus NRW

0 Kommentare

Die Piratenpartei: Viel Aufmerksamkeit, aber wenig Inhalt!

Kommentar von Emmanuel Kunz: Sie sind jung, sie sind anders und sie gehen neue Wege: die Piratenpartei erlebt in Zeiten, in denen die meisten anderen Parteien über sinkende Mitgliederzahlen klagen, einen deutlichen Aufwind. Es stellt sich die Frage, welche Gründe es für ihren Aufstieg gibt und was zukünftig politisch von ihnen zu erwarten ist. Am […]

Aktiv werden. Jetzt!
Videos