Sehr positive Resonanzen zu unserer Fotokampagne

Donnerstag, 19.September 2013 von

Aus dem Kreis

Im Wahlkampf ist es ja leider -bei allen Parteien- zur Gewohnheit geworden, dass man mehr darüber spricht, wieso man andere Parteien nicht wählen sollte, statt gute Argumente für die eigene politische Haltung vorzubringen. Wir Jusos haben uns damit nicht abgefunden und haben in vielen persönlichen Botschaften deutlich gemacht, wieso wir die SPD unterstützen.

Es gibt viele Argumente, wieso sich unsere Mitglieder und Sympathisanten dazu entschieden haben, bei uns mitzumachen. Genauso vielfältig wie wir, sind auch die Gründe, die uns dazu bewegen, die SPD und ihr Programm zu unterstützen. Die Bundesregierung lässt derzeit keine Gelegenheit aus, zu betonen, wie gut es Deutschland gehe. Dies stimmt sicherlich in einigen Bereichen, aber auch wirklich in allen?

Wenn die Kindesarmut in Deutschland in den vergangenen Jahren angestiegen ist, junge Menschen nach Ausbildung oder Studium zu fast 50 Prozent nur mit befristeten Verträgen oder schlecht bezahlten Praktika abgespeist werden, wenn in Deutschland viele Menschen für einen undwürdigen Lohn arbeiten müssen, von dem sie nicht leben können, dann meinen wir, dass es noch viele Baustellen in unserem Land gibt.

Schaut euch an, wieso wir die SPD unterstützen. Wenn Ihr mehr über uns erfahren wollt, dann meldet Euch doch einfach über Facebook oder per Mail (info@jusos-eu.de):

Tags: , , ,

Kommentar schreiben

Aktiv werden. Jetzt!
Videos