Beeindruckendes Fest der Vielfalt und Integration in Euskirchen

Sonntag, 7.Juli 2013 von

Aus dem Kreis

An diesem Wochenende fand in Euskirchen zum 4. Mal die Viehplätzchen-WM statt, die helfen soll, die Vielfalt des gleichnamigen Viertels hrauszustellen und es aufzuwerten. Auch die Jusos haben daran erstmals teilgenommen.

In Euskirchen trafen sich insgesamt 12 Freizeitmannschaften (u.a. türkische Mannschaften, Kosovo, Georgschule, Julis und wir) um für einen guten Anlass zu werben: Integration und Vielfalt. Dabei stand natürlich der gemeinsame Spaß im Mittelpunkt. Neben dem Spielfeld gab es viele Attraktionen für Kinder und Erwachsene. Außerdem konnte man sich über die vielen Initiativen informieren, die in diesem Stadtteil unserer Kreisstadt tätig sind.

Auch wir Jusos Euskirchen waren mit einem Stand und einer Mannschaft vertreten. Mit Informationsmaterial und GiveAways haben wir für die Ziele der SPD in der Integrationspolitik geworben. Die SPD und wir Jusos stehen für ein vielfältiges und weltoffenes Deutschland. Wichtige Forderungen sind dabei, die Asylpolitik humaner zu gestalten und die doppelte Staatsbürgerschaft für alle Menschen zu ermöglichen. Bislang ist dies nur EU-BürgerInnen und Menschen aus anderen westlichen Ländern vorbehalten (u.a. Schweiz, USA), während türkischstämmige Menschen sich im Alter von 18 entscheiden MÜSSEN, welche Staatsbürgerschaft sie tragen wollen. Wir Jusos finden dies ungerecht und fordern, den „Doppelpass“ unverzüglich auf alle Menschen auszuweiten.

Fußballerisch lief es für uns Jusos weniger gut. In der Vorrunde gelang uns nur ein Punkt: in einem 0:0 gegen die Julis Euskirchen (Nachwuchsorganisation der FDP). Ärgerlich war, dass wir in diesem Match die dominierende Mannschaft waren und trotz zeitweiliger Unterzahl dieses Spiel hätten gewinnen müssen. Somit bleibt aber auch die Bundestagswahl spannend, denn der FDP Nachwuchs hat vorher angekündigt: „Wer das Spiel gewinnt, gewinnt auch die Bundestagswahl“. Auch wenn dies damit noch nicht entschieden ist, bleibt die Erkenntnis: die besseren Chancen haben wir – im Fußball und in der Politik.

Insgesamt freuen wir Jusos uns über einen schönen und gelungenen Tag. Auch nächstes Jahr werden wir wieder am Start sein!

Tags: , , , ,

Kommentar schreiben

Aktiv werden. Jetzt!
Videos