Archiv | Februar, 2013

Jusos Mechernich wählen neuen Vorstand

Montag, 25.Februar 2013 von in Aus dem Kreis

0 Kommentare

Jusos Mechernich wählen neuen Vorstand

Die Juso-AG Mechernich hat am Samstag einen neuen Vorstand gewählt. Dabei wurde Dustin Gemünd in seinem Amt als Vorsitzender bestätigt. 10 Jusos kamen im Mechernicher SPD-Parteihaus anlässlich der diesjährigen Jahreshauptversammlung der Jusos Mechernich zusammen. Die Juso-AG wurde vor zwei Jahren reaktiviert und kann sich seitdem über großen Zulauf freuen. In seinem Bericht ging Dustin auf […]

Präventionskampagne gegen Rechts ein großer Erfolg

Freitag, 22.Februar 2013 von in Aus dem Kreis

0 Kommentare

Präventionskampagne gegen Rechts ein großer Erfolg

„Mit Bierdeckeln zum Nachdenken anregen“ lautet der Name der Kampagne, die der SPD-Nachwuchs am Wochenende startete. Dabei wurden flächendeckend im Kreis Euskirchen und im Kreis Düren Bierdeckel verteilt, die zum Nachdenken über fremdenfeindliche Vorurteile anregen sollen. Die Jusos im Kreis Euskirchen haben sich auf die Agenda gesetzt, insbesondere jüngere Menschen für das Thema Rechtsextremismus zu […]

Gesamtschule Blankenheim/Nettersheim startet zum neuen Schuljahr

Dienstag, 19.Februar 2013 von in Aus dem Kreis

0 Kommentare

Gesamtschule Blankenheim/Nettersheim startet zum neuen Schuljahr

Die Jusos im Kreis Euskirchen freuen sich, dass der geplanten Gesamtschule Blankenheim/Nettersheim nun nichts mehr im Wege steht und sie zum kommenden Schuljahr den Betrieb aufnehmen wird. Damit wird endlich die zweite Gesamtschule im Kreisgebiet realisiert, die die Jusos schon lange gefordert hatten.   Bereits nach der Hälfte der Anmeldedauer für die Gesamtschule Blankenheim/Nettersheim steht […]

Mitgliederblog: Wasser ist ein Menschenrecht

Mittwoch, 13.Februar 2013 von in Aus dem Bund

0 Kommentare

Mitgliederblog: Wasser ist ein Menschenrecht

Es gibt wohl kaum jemanden, der in den vergangenen Wochen noch nicht mit diesem Thema konfrontiert wurde. „Wasser ist ein Menschenrecht – Right 2 Water“ nennt sich die Initiative, die seit geraumer Zeit Unterschriften gegen die Privatisierung von Wasser sammelt. Das Volksbegehren hat die Hürde von mindestens einer Millionen Unterschriften auch tatsächlich erreicht. Zur Zeit […]

Peinliche Polit-Posse in Weilerswist: Der neue Beigeordnete hält sich selbst für übeflüssig!

Mittwoch, 6.Februar 2013 von in Aus dem Kreis

0 Kommentare

Peinliche Polit-Posse in Weilerswist: Der neue Beigeordnete hält sich selbst für übeflüssig!

Kaum ist die  „Porno-Affäre“ der Weilerswister CDU-Ratsfraktion überstanden, da stürzen sich die Christdemokraten, gemeinsam mit der FDP, gleich in die nächste politische Peinlichkeit. Denn mit dem neuen Beigeordneten René Strotkötter setzten die beiden Fraktionen einen neuen Beigeordneten durch, der seinen neuen Job selbst für überflüssig hält. Weilerswist ist eine der einzigen Kommunen dieser Größenordnung, die […]

Aktiv werden. Jetzt!
Videos