Inklusion – Chancen und Herausforderungen

Donnerstag, 5.April 2012 von

Aus dem Kreis, Positionen

 

© j. Napokoy/ www.fotocommunity.de

Im Rahmen eines Seminarshaben wir kürzlich das Thema Inklusion ausführlich diskutiert. Als Ergebnis haben wir dazu ein Positionspapier formuliert. Dieses Positionspapier ist eine erste, grundsätzliche Positionierung der Jusos aus dem Kreis Euskirchen gegenüber dem Themenfeld „Inklusion“.  Dabei wollen wir zunächst auf die Herausforderungen und Möglichkeiten eines inklusiven Schulsystems eingehen!

Uns ist es wichtig, dass es aufgrund der UN-Menschenrechtskonvention ein „Wollen wir nicht!“ nicht gibt. Entscheidend ist die Frage, wie man Inklusion in allgemeinen Schulen umsetzen kann. Wir Jusos fordern Bund, Land, Kommunen und Schulen auf, sich dieser Herausforderung zu stellen.

Damit dies gelingen kann, müssen bestimmte Voraussetzungen erfüllt sein. Dazu zählen etwa eine Doppelbesetzung von FachleherIn und SonderpädagogIn im Unterricht, bauliche Veränderungen für Kinder mit körperlichen Behinderungen oder eine adäquate Lehrerfortbildung.

Hier können Sie das komplette Positionspapier nachlesen!

Kommentar schreiben

Aktiv werden. Jetzt!
Videos