Riesen Juso-Erfolg: Familienkarte im Kreis

Mittwoch, 18.Mai 2011 von

Aus dem Kreis

Nachdem die Jusos das Thema „Eifelpass“ durch einen Parteitagsbeschluss zum Thema der SPD machten und die Partei dies zu einem ihrer Hauptziele im Wahlkampf 2009 machte, sind die Jusos stolz auf ihre Leistung. Gemeinsam mit der SPD-Kreistagsfraktion und der Kreisverwaltung konnten die Jusos in den ersten 1,5 Jahren nach der Wahl die Realisierung soweit voranbringen, dass der Kreis Euskirchen gestern die Homepage https://www.familienkarte-euskirchen.de/ freischaltete.

Die Familienkarte umfasst noch nicht die von den Jusos gewünschte Zielgruppe, aber ist ein wichtiger Schritt! Wir werden das Projekt weiter begleiten und hoffen auf viele positive Rückmeldungen. Selbstverständlich sind wir auch offen für kritische Stimmen, damit wir das Angebot verbessern können.

Das Thema „Eifelpass“ zeigt, wie junge Menschen politische Entscheidungsprozesse beeinflussen und in die Realität eingreifen können.

Tags:

Kommentar schreiben

Aktiv werden. Jetzt!
Videos